Die Rohstoffe in einer Salzbatterie:

32% Salz (NaCL oder Kochsalz).

Dieses Salz brauchen wir zum Leben. Cassidor meint dazu: Auf Gold kann man verzichten, nicht aber auf das Salz… Es ist überall auf der Welt vorhanden, sogar in der Schweiz.

22% Eisen (Fe)

Eisen wird in sehr vielen Ländern abgebaut. Das Gute daran: Kein Land ist so dominant, dass es ein Quasi-Monopol ausüben könnte. Beim Erdöl ist das anders…

22% Nickel (Ni)

Nickel ist schon seltener als Eisen und Salz. Aber auch Nickel wird gut verteilt auf der Welt als Rohstoff gewonnen.

 

20% Keramik (Beta-Keramik, Natrium-Ionen leitend)

Anwendungsbeispiele und mehr finden Sie in den Salzgeschichten.