Sie sind ein Gewerbebetrieb, eine Eigenbedarfsgemeinschaft oder haben ein Mehrfamilienhaus. Sie besitzen eine oder mehrere große Dachflächen mit Photovoltaik-Anlagen und produzieren viel überschüssigen Strom, den Sie unwirtschaft- lich ins Netz zurückspeisen. Doch was ist, wenn Sie diesen Strom nun selbst speichern und langfristig nutzen könnten? Sie wären wesentlich wirtschaftlicher!

innovenergy bietet Ihnen ökonomisch sinnvolle Gewerbe- speicher auf Salzbasis für Ihre PV-Anlage:

  • Komplette Salzspeicherbatterie-Lösung salimax einschliesslich Salzbatterie, Wechselrichter, Steuerung, AC-  und DC-Verteilung, Sicherungen etc.
  • Pro Salzbatterie-Modul 18 kW Leistung (400 V)
  • 22 kWh Speicherkapazität – jederzeit ausbaubar auf 250 kWh
  • Mit bis zu 6 Modulen wird die Leistung und Kapazität auf die Speicherbedürfnisse des Kunden angepassen
  • Eine intelligente Steuerung kappt die Leistungsspitzen und optimiert den Eigenbedarf
  • Überwachung der Stromsituation und Energieanalyse via Smartphone-App oder Internet-Browser
  • Wartungsfrei – keine vor-Ort-Wartungen mehr nötig

 

Die Salzbatterie – umweltfreundlich und 100 % recycelbar

  • Salzbatterie (Natrium-Nickel-Chlorid) von FZSoNick – schweizer Qualität aus dem Tessin
  • Brutto-Speicherkapazität:  22 kWh pro Batterie; täglich nutzbare Speicherkapazität: 19 kWh pro Batterie
  • Batteriespannung: 620 VDC (OCV)
  • Lebensdauer: > 4500 Zyklen bei 80 % DOD oder mind. 15 Jahre
  • 80 % Batteriewirkungsgrad
  • Betriebstemperatur: 250° C
  • Unempfindlich gegenüber hohen und tiefen Aussentemperaturen (-25° C bis +60° C)
  • Batterie zu 100 % recycelbar
  • Keine giftigen oder umweltschädigenden Rohstoffe (Kochsalz, Nickel, Eisen, Keramik)
  • Zertifiziert für stationäre Speicherung

 

 

Der Wechselrichter – bewährte Leistungselektronik

  • Bidirektionaler Wechselrichter (Laden und Entladen der Salzbatterie)
  • Leistung: 3 x 6 kW = 18 kW (400 V)
  • DC-Spannung 250 – 800 VDC
  • 90 % Wirkungsgrad ab 50 % Last, 97 % maximaler Wirkungsgrad
  • IP65

 

 

Speichergrössen 

Brutto-Speicherkapazität [kWh]

  • salimax Grundmodul: 44 kWh Batteriespeicherkapazität mit 18 kW Batteriewechselrichter
  • Bis zu 6 salimax können parallel geschaltet werden (264 kWh / 108 kW)

 

 

 

Energiemanagement und Steuerung

  • Regelt das Laden und Entladen der Batterie
  • Eigenverbrauchsoptimierung (maximale Nutzung des selbst produzierten Stroms im eigenen Betrieb/MFH)
  • Leistungsspitzen werden gekappt
  • Stufenlose Regulierung thermischer Lasten (Heizstab, Wärmepumpe SG-ready), Herstellerunabhängig
  • Stufenlose Regulierung von Elektroauto-Ladestationen, Herstellerunabhängig
  • Ansteuerung von Funksteckdosen (z.B. für Waschmaschinen, Geschirrspüler etc.)

 

 

 

 

Ganz sicher!

  • Eingebauter FI-Schutz
  • Wechselstrom und Gleichstrom-Sicherungen
  • Unbrennbar, keine Explosionsgefahr

 

Erfahren Sie mehr über die Rohstoffe der Salzbatterie.